Windows 11: Datei Explorer mit altem Ribbon Menü wiederherstellen

Seit Windows 11 kommt der Datei-Explorer mit einer neuen Menüleiste. Möchtet Ihr jedoch die alte Ansicht mit dem Ribbon-Menü und den einzelnen Reitern im Menü oben, dann müsst Ihr folgendes tun.

Noch ist die alte Systemsteuerung in Windows 11 enthalten und man kann noch das Ribbon-Menü aktivieren.

Wie? dann müsst Ihr folgendes befolgen:

  • Windows-Taste + R drücken, regedit eingeben und zum Pfad navigieren
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell Extensions\Blocked
  • Falls Blocked nicht vorhanden ist: Im linken Verzeichnisbaum Rechtsklick auf Shell Extensions -> „Neu“ -> „Schlüssel“ mit dem Namen Blocked anlegen.
  • Im rechten Fensterteil nun ein Rechtsklick -> „Neu“ -> „Zeichenfolge (REG_SZ)“ anlegen mit dem Namen
{e2bf9676-5f8f-435c-97eb-11607a5bedf7}

FERTIG. Jetzt über den Task-Manager die „explorer.exe“ neu starten, oder das System neu starten. Der Datei Explorer erscheint nun wieder mit dem alten Ribbon-Menü von Windows 10.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.